DCC Sicherheitstag Paderborn

In Zusammenarbeit mit dem TÜV Nord hat der Deutsche Camping-Club e.V. (DCC) Landesverband OWL am Samstag den ersten DCC Sicherheitstag OWL auf dem Gelände des TÜV Nord an der Talle in Paderborn durchgeführt.

Caravan bei der Gasprüfung

Die Camper wurden in Sicherheitsfragen sowie allen anderen Bereichen des Campings beraten und hatten zugleich die Möglichkeit, eine kostenlose Gasprüfung durch den DCC an ihrem Campingfahrzeug durchführen zu lassen. Diese sollte, genau wie die Hauptuntersuchung, alle 2 Jahre wiederholt werden, um so der Gefahren von austretendem Gas oder der Vergiftung mit Kohlenmonoxid vorzubeugen. Unser Partner, der TÜV Nord, führte die Hauptuntersuchungen durch. Gleichzeitig bot er auch die Abnahme der technischen Änderungen an. Letzteres wird normalerweise an Wochenenden nicht durchgeführt. Dieses Angebot hielt der TÜV Nord extra für den DCC Sicherheitstag vor.

Somit wurde ein Komplettpaket an Sicherheit für die Camper geboten.

Im nächsten Jahr plant der TÜV Nord und der DCC Landesverband OWL wieder eine solche Aktion. Über die Termine werden wir frühzeitig hier auf unserer Internetseite informieren.